Archiv der Kategorie: Bluetooth

Den richtigen Bluetooth-Treiber finden

Es ist immer wichtig, Ihren Bluetooth-Treiber auf dem neuesten Stand zu halten, damit Bluetooth auf Ihrem Computer ordnungsgemäß funktioniert. Hier zeigen wir Ihnen 3 Möglichkeiten, wie Sie den Windows 10 Bluetooth-Treiber aktualisieren können.

3 Optionen zum Aktualisieren von Windows 10 Bluetooth-Treiber

Treiber sind in vielerlei Hinsicht von Wichtigkeit

Blättern Sie einfach durch die Liste und wählen Sie aus

  • Meinen Bluetooth-Treiber automatisch aktualisieren (empfohlen)
  • Meinen Bluetooth-Treiber über den Geräte-Manager aktualisieren
  • Meinen Bluetooth-Treiber manuell aktualisieren
  • Option 1: Meinen Bluetooth-Treiber automatisch aktualisieren (empfohlen)
  • Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie mit Fahrern manuell herumspielen, können Sie dies mit
  • Driver Easy automatisch tun.

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, welches System auf Ihrem Computer läuft, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, bei der Installation einen Fehler zu machen. Driver Easy kümmert sich um alles. Wenn Sie Bluetooth installieren Windows 10, sollten Sie auf den korrekten Treiber achten. Sie können Ihre Treiber automatisch aktualisieren, entweder mit der kostenlosen oder der Pro-Version von Driver Easy. Aber mit der Pro-Version dauert es nur 2 Klicks (und Sie erhalten vollen Support und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie): Laden Sie Driver Easy herunter und installieren Sie es.

Starten Sie Driver Easy und klicken Sie auf die Schaltfläche Scan Now. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt alle problematischen Treiber. Sie können auf die Pro-Version aktualisieren und auf Alle aktualisieren klicken, um automatisch die richtige Version ALLER Treiber herunterzuladen und zu installieren, die auf Ihrem System fehlen oder veraltet sind. Sie können auch auf Aktualisieren klicken, um es kostenlos zu tun, wenn Sie möchten, aber es ist teilweise manuell.Starten Sie Ihren Computer neu, um das Update abzuschließen.

Option 2: Aktualisieren Sie meinen Bluetooth-Treiber über den Geräte-Manager

Der Geräte-Manager ist sicherlich ein schneller Weg, um unseren Bluetooth-Treiber zu aktualisieren, da unser Windows-System automatisch erkennt, welchen Bluetooth-Treiber wir verwenden und uns hilft, einen verfügbaren zu finden. Aber es gibt einen Haken: Es gibt nicht unbedingt die neueste Version. Trotzdem, lass es uns versuchen: Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Logo-Taste und R, kopieren Sie dann devmgmt.msc in das Feld und klicken Sie auf OK. Suchen und doppelklicken Sie auf Bluetooth. Und Sie können den Hersteller anhand des Namens Ihres Bluetooth (in meinem Fall Bluetooth) sehen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bluetooth und klicken Sie auf Treiber aktualisieren. Klicken Sie auf Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen

Ihr Windows wird sein Bestes tun, um den neuesten Bluetooth-Treiber zu finden, der für Ihren Computer verfügbar ist. Warten Sie dann ein wenig und schauen Sie, ob Sie mit einem Treiber-Update ausgestattet sind: Wenn ja, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, überspringen Sie Schritt 6 und starten Sie Ihren Computer neu, um den Aktualisierungsvorgang abzuschließen. Wenn nicht, fahren Sie mit Schritt 6) fort. Sie sehen das folgende Ergebnis.

Die Meldung ist nicht immer wahr, da Windows langsam sein kann, um mit den Treiberversionen des Herstellers Schritt zu halten. Möglicherweise müssen Sie andere Methoden ausprobieren, um den neuesten Treiber zu installieren.

Option 3: Aktualisieren Sie meinen Bluetooth-Treiber manuell

Das Herunterladen des falschen Treibers oder die falsche Installation kann die Stabilität unseres PCs beeinträchtigen und sogar zum Absturz des gesamten Systems führen. Also gehen Sie bitte auf eigene Gefahr vor. Die Schritte 1-2 sind, um herauszufinden, welches Bluetooth Ihr Computer verwendet. Wenn Sie es bereits wissen, beginnen Sie mit Schritt 3. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Logo-Taste und R, kopieren Sie dann devmgmt.msc in das Feld und klicken Sie auf OK. Suchen und doppelklicken Sie auf Bluetooth und Sie können den Hersteller anhand des Namens Ihres Bluetooth (in meinem Fall Bluetooth) sehen. Besuchen Sie die Website des Herstellers, besuchen Sie den Support-Bereich für Treiber-Downloads.

Finden Sie es heraus und klicken Sie auf den rechten Download-Link für Ihre Variante des Windows-Betriebssystems. Normalerweise werden einige Download-Optionen aufgelistet, aber vielleicht möchten Sie auf das erste Ergebnis für die neueste Treiberversion klicken.
Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen. Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Das war’s – 3 Methoden, um Ihren Windows 10 Bluetooth-Treiber zu aktualisieren. Ich hoffe, dass dies hilft und zögere nicht, unten zu kommentieren, wenn du weitere Fragen hast.